Geothermie Landau

Geothermiekraftwerk Landau im Koma 18.01.17

Links neben der Halle ist die seit nahezu 3 Jahren halbfertige Lärmschutzwand mit den Stahlstützen zu sehen. Daldrup erhielt von der Stadt Landau in 2013 die Auflage zur Erstellung einer Lärmschutzwand und musste laut RHEINPFALZ eine Erfüllungs-Bankbürgschaft hinterlegen. Dass die Lärmschutzwand innerhalb der letzten 3 Jahren nicht fertig gestellt wurde, ist möglicherweise ein Indiz dafür, dass Daldrup selbst nicht

mehr an eine zeitnahe Wiederinbetriebnahme glaubt.

Mitte Januar 2017

© 2017 Geothermie - Landau i.d. Pfalz