Geothermie Landau

Kraftwerksbetrieb und Immobilienpreise 23.10.17

Obwohl Daldrup, der selbsternannte Geothermie-Spezialist, noch kein einziges stromgeführtes Geothermiekraftwerk in Betrieb genommen hat, beabsichtigt er, das seit 2014 stillgelegte Landauer Pannenkraftwerk demnächst wieder in Betrieb zu nehmen.

Dass es zu weiteren Zwischenfällen wie in der Vergangenheit beim Betrieb des Kraftwerkes kommen wird, gilt als wahrscheinlich.

Die Folgen für die Umwelt im Untergrund und für die Region sind noch nicht abzusehen.

Die Immobilienpreise für Investoren und für Bestandsimmobilien stehen damit unter permanenten Druck. Einige Immobilien könnten möglicherweise nur mit erheblichen Abschlag veräußert oder sogar unverkäuflich werden.

Wir kennen einen Vorgang, bei dem der ehemalige Eigentümer einer Eigentumswohnung, in der dem Kraftwerk naheliegenden Merowinger-Straße, die Immobilie erst nach dem Stillstand im Jahre 2014 verkaufen konnte.

© 2017 Geothermie - Landau i.d. Pfalz