Geothermie Landau

Stellungnahmen 28.09.17

Bürgerinitiative Geothermie Landau-Südpfalz e.V., Werner-Heisenberg-Str. 13, 76829 Landau

 

Wiederinbetriebnahme des Landauer Geothermie-Kraftwerkes?

 

Nichts gelernt

-  Zahlreiche Erdbeben mit Gebäudeschäden

-  Noch nicht abgeschlossene Schadensregulierungen aus dem Jahre 2009

-  Unzählige Störfälle seit Inbetriebnahme 2007

-  Hebungen und Senkungen der Erdoberfläche

-  Grundwassergefährdungen

-  Radioaktive Belastungen, deren Auswirkungen noch völlig unbekannt sind

-  Unbekannte Inhaltsstoffe des Tiefenwasser-Dampfes. Fragwürdige Gutachten hierzu

-  Lagerung von 20 Tonnen radioaktiv kontaminiertem Material auf dem Kraftwerksgelände,

         Stand Mitte April 2017, Quelle: Bergamt

-  Permanente Erdschwingungen beim Regelbetrieb

-  Stark korrodierte Anlagen-Komponenten: Eine potentielle Gefahr!

-  Gutachten von Geothermie-Lobbyisten erstellt.

-  Ein mit der TiefenGeothermie überfordertes Bergamt

-  Politiker, die Fehler nicht eingestehen können

-  Ein fragwürdiger Betreiber Daldrup, der bisher vergeblich versucht, Betroffene mundtot zu machen.

Obwohl die staatsanwaltlichen Ermittlungen gegen den Betreiber nach Informationen des Bergamtes noch nicht abgeschlossen sind und noch Schadensregulierungen von dem Schadbeben 2009 ebenfalls noch ausstehen, betreibt das Bergamt - politisch verantwortlich Wirtschaftsminister Dr. Wissing ( FDP ) - die Wiederinbetriebnahme.

Betreiber, Politiker und das Bergamt setzen Bevölkerung und Umwelt in Landau und in der  gesamten Region Südpfalz den Auswirkungen des Kraftwerkbetriebes in unverantwortlicher Weise aus.

 

Erdbeben, Gebäude-Schäden, Erdrisse,
Landabsenkungen und Hebungen,
Verschiebung der Erdoberfläche,
Noch nicht erforschte Umweltauswirkungen,
Energievernichtung,
Gefährdung des Grundwassers,
Radioaktive Belastungen


Tiefen-Geothermie ist nicht grundlastfähig, nicht regenerativ, nicht klimafreundlich, sie ist unwirtschaftlich und keine ökologische, alternative Energiequelle!


Schluss mit der Tiefen-Geothermie
im Oberrheingraben!

 


Bürgerinitiative Geothermie Landau-Südpfalz e.V. www.geothermie-landau.de
Interessenvertretung der- von den Auswirkungen des Geothermie-Kraftwerkes Landau- betroffenen Bürger in der Region Südpfalz 

 

 

© 2017 Geothermie - Landau i.d. Pfalz